Abenteuerbahn

Spannende Abenteuer in natürlichem Umfeld

Wagen Sie den Schritt?

Eine luftige Fahrt über den mächtigen Wasserfall Brattfallet in der Schlucht des Flusses Halgån - ein Schritt und Sie fliegen...

Wo beginnt das Abenteuer?
Treffpunkt ist Klarälvens Camping oder der Parkplatz beim Wasserfall Brattfallet. Am Wasserfall treffen Sie unsere Instrukteure, die Sie während des Abenteuers begleiten, und erhalten die nötige Ausrüstung. Anschließend gehen wir mit Ihnen die Sicherheitsregeln usw. durch.

Wer kann teilnehmen?

Da uns Sicherheit und Qualität äußerst wichtig sind, haben wir eine untere Altersgrenze von 12 Jahren, damit die Sicherheitsausrüstung passt. Kinder dürfen nur in Begleitung von Erwachsenen teilnehmen. Eine obere Altersgrenze haben wir nicht, diese Grenze legen Sie selbst fest. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in fantastischer Natur unter sicheren Bedingungen selbst heraus zu fordern.

Das Abenteuer 
Das Abenteuer besteht aus den Herausforderungen Seilbahn, Abseilen und Burma-Brücke (Seilbrücke). Für Gruppen passen wir das Abenteuer gerne Ihren Zielen und Wünschen an.

Die Durchführung dauert mindestens zwei Stunden. Als Gruppe mit erweitertem Programm dauert das Abenteuer entsprechend länger. Eine gute Grundkondition setzen wir voraus.

 
Der Wasserfall Brattfallet

Der Wasserfall liegt im geologisch interessanten Halgån-Delta. Der tiefe Canyon hat seinen Ursprung in Rissbildungen im Berggrund vor vielen Millionen Jahren. Durch die Risse wurde der Berg poröser und in den 9000 Jahren seit der Eiszeit fraß sich der Fluss Halgån immer tiefer in die entstandenen Risse. Dadurch bildete sich die Schlucht samt Wasserfall. Während der Schneeschmelze im Frühjahr ist der Wasserfall ein imponierender Naturschauplatz.

Ausrüstung

Helm, Handschuhe sowie Kletterausrüstung zum Abseilen erhalten Sie von uns. Sie bringen wetterfeste Kleidung sowie festes Schuhwerk/Schuhe mit fester Sohle mit.

Auf Wunsch können wir auch Verpflegung für Sie organisieren.

Voraussetzungen
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt fünf Erwachsene. Kinder zwischen 12 und 15 Jahren dürfen ausschließlich in Begleitung von Erwachsenen teilnehmen (jüngere Kinder in Begleitung von Erwachsenen können nach Absprache vor Ort an einzelnen Abschnitten der Bahn teilnehmen).

Preis: Bitte fordern Sie ein Angebot an. 

Termin: Nur nach Vorbuchung. Bitte nehmen Sie rechtzeitig Kontakt mit uns auf.

Die Durchführung ist fast ganzjährig möglich, am besten jedoch im Frühjahr/Frühsommer und Herbst (Vor- und Nachsaison). Während der Hochsaison für unsere Holzfloßfahrten und Kanutouren (Juli und August) ist die Durchführung aus personellen Gründen leider nur in Ausnahmefällen möglich.

Jegliche Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.